Drucken

Samstagspilgern der Ev.-Luth. Thomasgemeinde Leipzig

Veranstaltung

Titel:
Samstagspilgern der Ev.-Luth. Thomasgemeinde Leipzig
Wann:
26.09.20, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wo:
Treffpunkt Pilgern Thomasgemeinde Leipzig - Leipzig, Sachsen
Kategorie:
Samstagspilgern

Beschreibung

Alle Angaben ohne Gewähr! Bitte informieren Sie sich aktuell unter:
Samstagspilgern Thomasgemeinde

Pilgertouren der Ev.-Luth. Thomasgemeinde Leipzig
Samstagspilgern

Das nächste Samstagspilgern findet am 26. September 2020 statt und führt auf dem Ottonenweg von Röblingen nach Querfurt. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 20 km.Weitere Details zu der Tour und dem Treffpunkt werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Jeder ist herzlich eingeladen, an den regelmäßig stattfindenden Pilgertouren der Gemeinde teilzunehmen. Die Touren umfassen eine Strecke von 15 bis 20 km entlang der schönsten Landschaften Mitteldeutschlands. Benötigt wird gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und ein kleiner Rucksack mit Proviant für die eigene Verpflegung.


Eine weitere Pilgertour ist am 7. November 2020. Details finden Sie ebenfalls kurz vorher auf der Website der Kirchgemeinde.

Ansprechpartner:
Kontakt:
Pfarrerin Britta Taddiken
Tel. 222 24-100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Isabell Hensen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Treffpunkt Pilgern Thomasgemeinde Leipzig - Webseite
Straße:
Thomaskirchhof
Postleitzahl:
04105
Stadt:
Leipzig
Bundesland:
Sachsen
Land:
Germany

Beschreibung

Rückfragen und Informationen bei Isabell Hensen (i.hensen@gmx.de) und Pfarrerin Britta Taddiken (taddiken@thomaskirche.org). Näheres kurz zuvor auf der Homepage!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.